Tennisclub
St. Stefan im Rosental
Sparkasse

Sponsoren

Unterstützt durch:
Bewegungsland Steiermark

Hauptsponsor:
Steiermärkische

Turniersponsor:
S.G.S.
Resch

Dressensponsoren:
Audi-Zentrum Graz

Dressensponsor Eurospar Riedl RIEDL

Dressensponsor SDK - Software Development Kopf

Dressensponsor Caverion Gebäudetechnik, Facility Management und Energiespar-Contracting


Weitere Sponsoren:
Raiffeisenbank St. Stefan-Jagerberg-Wolfsberg

TRS Sonnenschutz und Steuerungstechnik GmbH

Weiterer Sponsor Allianz

Ladenstein Möbel - Raumkonzepte nach Maß

Weiterer Cafe Familie Stöhr

Weiterer Sponsor S.G.S. Elektro GmbH

Newsletter





Spiel- und Platzordnung

Die Spielanlagen des Tennisclubs Sparkasse St. Stefan i. R. bestehen aus 3 Freiplätzen (Sandplätze). Im Clubhaus befindet sich ein Aufenthaltsraum mit Theke, ein Getränkeautomat und der Laptop für die Online-Platzreservierung. Der überdachte Sitzgarten befindet sich im Anschluss an das Clubhaus. Für Damen und Herren stehen getrennte WC, Umkleide- und Duschräume auf der Seite des Freibades zur Verfügung. Vor dem Clubhaus befindet sich ein Getränkeautomat für alkoholfreie Getränke. In der Herrenumkleide ist die Bedienungseinheit für die Flutlichtanlage der Tennisplätze 1 und 2 installiert.

Die Plätze und Clubanlagen stehen allen Mitgliedern in gleicher Weise zur Verfügung.

Stundenbelegung:

EversportTCStStefanOnlinePlatzreservierungClubhausLaptop240x173Online-Buchung Sport 3

  • Die Stundenbelegung erfolgt über das eversport Online-Platzreservierungssystem. Die Stundenbelegung ist verpflichtend, spielen ohne Reservierung ist grundsätzlich nicht erlaubt. Es darf jeweils nur eine Stunde pro Mitglied reserviert werden. Sollte eine belegte Stunde nicht benützt werden, so ist die Stunde im eversport Online-Platzreservieungssystem  zu stornieren. Wird eine reservierte Stunde nicht zu Stundenbeginn bzw. 10 Minuten danach von den eingetragenen Spielern in Anspruch genommen, können bis zum Eintreffen der vorgemerkten Spieler andere Mitglieder den Platz benützen. Nach Verstreichen von insgesamt 15 Minuten verfällt die Stunde komplett und kann der Platz von anderen Mitgliedern benützt werden. Die Stundenbelegung ist 4 Kalendertage im vorhinein, einschließlich Belegungstag möglich.
  • Bei Turnieren, Kursen und Meisterschaftsspielen ist eine Stundenreservierung für die Dauer der jeweiligen Veranstaltung nicht möglich. Die voraussichtliche Dauer der Veranstaltung wird im eversport Online-Platzreservierungssystem als belegt eingebucht.
  • Als Trainerstunden gelten nur Stunden mit einem vom Verein anerkannten Trainer, der im Regelfall auch Vereinsmitglied ist. In diesem Fall ist der Trainer von der Platzmiete befreit. Alle anderen Trainingseinheiten mit externen Trainern gelten als Gästestunden. Die Reservierung des Platzes erfolgt im eversport Online-Platzreservierungssystem, gegebenfalls durch den Trainer.
  • Für das Training der Mannschaften für die Mannschaftsmeisterschaft des Steirischen Tennisverbandes und des Vulkanlandcups werden maximal 2 Plätze während der Monate April bis Anfang Juli des Jahres einmal in der Woche auf die Dauer von 2 Stunden reserviert.
  • Spielt ein Vereinsmitglied mit einem Gast, ist bei der Stundenbelegung im eversport Online-Platzreservierungssystem darauf zu achten, dass als Mitspieler „Gast“ eingetragen wird. Für einen Gast, der zusammen mit einem Vereinsmitglied spielt, wird die halbe Platzmiete für eine Gästestunde verrechnet. Im Falle eines Doppels wird die Platzmiete für eine Gästestunde durch vier geteilt und mit der Anzahl der Gäste multipliziert. Für die Bezahlung des Gästeanteiles an der Platzmiete haftet ausschließlich das einladende Vereinsmitglied. Sollte mit Flutlicht gespielt werden, gilt dies analog zur Platzmiete.
  • Spielen ausschließlich Gäste, kann die Platzreservierung im eversport Online-Platzreservierungssystem, beim Platzwart oder angrenzenden Freibad (Café, Bademeister) durchgeführt werden. Die Platzmiete ist unmittelbar nach Spielende zu entrichten und der Gäste-Zugangskey für die Umkleide- und Duschräume wieder zurückzugeben.

Platzordnung:

  • Die Bespielbarkeit der Plätze stellt der Platzwart fest; in seiner Abwesenheit ein anderes Vorstandsmitglied des Clubs.
  • Spielbeginn ist ab 08:00 Uhr. Ein früherer Spielbeginn ist nach Vereinbarung mit dem Platzwart möglich.
  • Die Tennisplätze nur mit Tennisschuhen und entsprechender Kleidung betreten.
  • Der Platz muss freigegeben und spielfähig sein. Bei den Eingangstüren zum Tennisplatz sind entsprechende Hinweisschilder angebracht.
  • Auf und um den Tennisplatz ist auf entsprechende Ordnung und Sauberkeit zu achten.
  • Vor Spielbeginn ist je nach Witterung der Platz zu bewässern. PlatzAbziehen
  • Nach dem Spiel ist der Platz abzuziehen. Bei Trockenheit ist der Platz während und nach dem Spiel zu bewässern.
  • Stark verschmutzte Linien nach dem Spiel mit Kehrmaschine oder Handbesen abfegen.
  • Benutzte Geräte wieder ordnungsgemäß versorgen.
  • Das Spiel ist so zu beenden, dass der Platz zur vollen Stunde ordnungsgemäß übergeben werden kann. Verlassen Sie bitte den Platz so, wie Sie ihn selbst anzutreffen wünschten.
  • Die Reparaturkosten aus mutwilligen Beschädigungen an den Spielanlagen (Tennisplätze, WC, Dusch- und Umkleideräume und Clubhaus) sind natürlich vom Verursacher zu tragen.
  • Bitte achten Sie in allen Räumlichkeiten auf Sparsamkeit, Ordnung und Sauberkeit. Das Betreten der WC, Dusch- und Umkleideräume und des Clubhauses ist nur mit gereinigten, sauberen (Tennis-)Schuhen erlaubt.
  • Den Anweisungen der Vereinsfunktionäre ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Bitte beachten Sie diese Spiel- und Tennisplatzordnung. Damit ist für alle Tennismitglieder ein einwandfreier Spielbetrieb gewährleistet!

DANKE! Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Tennissaison.

Der Vorstand

St. Stefan i. R., April 2016

 

facebooklogo

Online-Buchung

Terminkalender

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Keine Termine

Copyright © 2019 Tennisclub St. Stefan im Rosental. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Joomla®!, Design by Franz Fink.